Allgemeines und Mitglieder

Der Verband ist ein Wasser- und Bodenverband im Sinne des Wasserverbandsgesetzes vom 12.Feb.1991 und damit eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Der Verband hat die Aufgabe seine Mitglieder mit Trinkwasser zu versorgen. Hierzu betreibt und unterhält er die erforderlichen Anlagen zur Gewinnung, Förderung, Speicherung, Fortleiten und Verteilung des Trinkwassers.

Mitglieder des Verbandes sind die jeweiligen Eigentümer der angeschlossenen Grundstücke.

Vorstandschaft

Verbandsvorsteher:
Matthias Stöger
stell. Verbandsvorsteher:
Peter Stöger (Flaul)

Beisitzer:
Johann Mitterer
Hans Stein
Sebastian Buchstaller
Sepp Stecher
Vinzenz Brandstetter

Ausschuss

Die 14 Ausschussmitglieder werden alle fünf Jahre von den Mitgliedern gewählt.

Andreas Gastager jun.
Markus Ebner
Maria Stephan
Hermann Lechner
Josef Stephan jun.
Paul Reichl
Josef Pfisterer
Andreas Scheck
Hans Schönberger
Alois Schröder
Thomas Stecher
Elisabeth Siglreitmaier
Michael Wagner
Peter Weiß